Centrum für Informations- und Sprachverarbeitung
print


Breadcrumb Navigation


Content

Immatrikulation

Computerlinguistik mit Abschluss Bachelor of Science

Computerlinguistik ist ein nicht-zulassungsbeschränkter Studiengang. NEU AB WINTERSEMESTER 2019/20: Voraussetzung ist jedoch die Teilnahme am Online Self-Assessment des Studienorientierungsverfahrens, das dazu dienen soll, Ihre Eignung für den Bachelorstudiengang Computerlinguistik einzuschätzen.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Online Self-Assessment des Bachelorstudiengangs Computerlinguistik für die Immatrikulation zum Wintersemester 2019/20 bis zum 1. August 2019
erfolgt sein muss.

Sollte die Teilnahme zu einem späteren Termin abgeschlossen worden sein, kann die Bescheinigung nicht für die Immatrikulation zum Wintersemester 2019/20, sondern erst für eine Immatrikulation ab dem Wintersemester 2020/21 verwendet werden.

Hier geht es zum Online Self-Assessment.

Die Einschreibung für alle Bachelor-Studiengänge erfolgt für das Wintersememster Ende September/Anfang Oktober. Ein Studienbeginn ist nur zum Wintersemester möglich. Für ausländische Studienbewerber von außerhalb der EU gelten zusätzliche Anmeldetermine (Mitte Juli/Mitte Januar). Die Einschreibung erfolgt nicht am Institut, sondern zentral an der Universität München in der Studentenkanzlei (Geschwister-Scholl-Platz 1); für Studienbewerber aus dem Ausland am Referat für Internationale Angelegenheiten.

Genaue Voraussetzungen, erforderliche Dokumente und Termine entnehmen Sie bitte den folgenden Seiten der Universität München - oder lassen Sie sich von den angegebenen Stellen beraten: